Windkraftanlagenbau

 
Strahlräume oder Lackieranlagen für die oberflächentechnische Bearbeitung von Komponenten aus der Windkraftindustrie gehören zu unseren größten und komplexesten Anlagen. Egal ob für On- oder Offshore Windkraftanlagen - in unseren Anlagen werden Gründungsstrukturen, Turmsegmente, Flügel , Statoren und andere Windkraftanlagenbauteile qualitativ hochwertig gereinigt, gestrahlt, spritzverzinkt, lackiert und getrocknet.
 
Aufgrund der immensen Größe der Werkstücke  sind hier flexible Lösungen besonders wichtig. So haben wir beispielsweise eine verfahrbare kombinierte Spritz- und Trockenkabine für die Beschichtung von Statoren konzipiert, die an drei Bearbeitungsstationen andocken kann (Fachbericht Enercon) oder eine teleskopierbare kombinierte Spritz- und Trockenkabine, die sich bis auf wenige Meter zusammenfahren lässt.

Informieren Sie sich über unsere Lösungen für Ihren Bedarfsfall!