Lackieren Sie große Werkstücke flexibel und effizient auf Freiflächenlackieranlagen

 
Freiflächenlackieranlagen gehören zu unseren bekanntesten und flexibelsten Produkten. Sie benötigen, anders als Lackierkabinen, kein geschlossenes Gehäuse, was beim Beladen und Rangieren der Werkstücke eine enorme Flexibilität liefert, da diese Prozesse z.B. mittels Gabelstapler oder Hallenkran durchgeführt werden können.

Bei Bedarf implementieren wir Fördertechnik oder Applikationstechnik in Ihre Freiflächenlackieranlage.
Zudem liefern wir die lufttechnische Ausrüstung und sonstige Ausstattung für Farbmischräume und Lacklager.
 

Innovatives Belüftungskonzept mit Weitwurfdüsen – die Freiflächenlackieranlage

Die für eine normengerechte Lackierung benötigte Luftmenge und –bewegung auf einer Freiflächenlackieranlage wird durch unsere Weitwurfdüsen sichergestellt. Aus diesen tritt aus einer Höhe von bis zu 20 m gefilterte und erwärmte Luft zielgerichtet auf den aktuellen Arbeitsbereich. Overspray und Lösemittel werden im Bodenbereich erfasst und durch die Absaugung im Boden- oder Seitenkanal den Filtereinheiten zugeführt.

Freiflächenlackieranlagen senken durch sektionale Be-und Entlüftung Ihre Betriebskosten

Mit unseren Freiflächenlackieranlagen lassen sich aufgrund der folgenden Besonderheit große Energiespareffekte realisieren: Durch die Ausstattung der Anlage mit einem System zur sektionalen Be- und Entlüftung der Lackierfläche wird die benötigte Luftmenge und dadurch auch der Bedarf an thermischer Energie massiv reduziert. Die Steuerung erfolgt über verschiedene Systeme wie Handschalter, Kameras oder Wireless.
 

Die Vorteile einer Freiflächenlackieranlage auf einen Blick:

  • sehr flexibles Handling der Werkstücke mit Gabelstapler oder Hallenkran
  • automatische und sektionale Steuerung der Zu- und Abluft, dadurch signifikante Energieeinsparungen
  • befahrbarer Bodenbereich durch Schwerlastprallabscheider oder -gitterroste
  • einsetzbar auch in sehr hohen Hallen bis ca. 20 m
  • schnelle Reinigung der Freifläche durch innovatives Quick-Clean-System
  • lange Filtzerstandzeiten durch zweistufiges Abscheidesystem, dadurch geringere Wartungskosten
 

Individuelle Lösung anfordern

Anlagenbeispiel