Maximale Flexibilität für Ihren Prozess – mit SLF Schwenkhubarbeitsbühnen

 
Unsere Schwenkhubarbeitsbühnen eignen sich für den Einsatz in Waschkabinen, Strahlräumen, Zinkspritzräumen und Lackieranlagen.

Schwenkhubarbeitsbühnen lassen sich bis zu 2.860 mm ausschwenken (Vorderkante Bühnenkorb) und verfügen über eine Traglast von 250 kg. Standardmäßig können wir Kabinen von bis zu 8,5 m Höhe ausrüsten, darüber hinaus kommen Sonderbauformen zum Einsatz.

Der große Bühnenkorb von 2.150 x 825 mm ermöglicht komfortables Arbeiten, auch mit zwei Personen, auf einer Hubarbeitsbühne.
 

Zahlreiche optionale Ausstattungsmerkmale

Vom Klappgeländer über Fluchttürüberfahrsicherungen, Transportplattformen für Lackeimer und Applikationstechnik bis hin zu Sonderanschlüssen z.B. für Druckluft oder eine zentrale Schleifstaubabsaugung können wir unsere Schwenkhubarbeitsbühnen mit zahlreichen Optionen ausstatten und optimal an Ihre Erfordernisse anpassen.

 

Weitere Vorteile auf einen Blick:

  • elektrischer Antrieb mit Ex-Schutz für den Betrieb in Lackieranlagen
  • Antriebe außerhalb des unmittelbaren Arbeitsbereichs sorgen für geringen Verschleiß
  • gleichzeitiges Fahren und Arbeiten möglich
  • keine Stolperkanten für das Personal, da keine Bodenschienen erforderlich sind
  • viele weitere mehr...
 

Individuelle Lösung anfordern

Anlagenbeispiel